Skip to main content Skip to footer content
PDF
24.05.2022

Neue Generation Becherelevator

Zuther Becherelevator mit Bühne zur Wartung

Neue Generation Becherelevatoren

Innerhalb der 100 Jahre Firmengeschichte, waren wir immer bestrebt unsere Produkte zu optimieren um unsere Qualität stetig zu steigern. Die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden aus unterschiedlichsten Branchen, die Vielzahl an umgesetzten Projekten und unsere jahrzehntelange  Erfahrung bilden das Fundament für unsere Produktentwicklung. Die neue Generation Elevator der Baureihe ELY überzeugt neben seiner Qualität und einer Vielzahl von möglichen Optionen, durch ein attraktives Preis/Leistungsverhältnis.

Standardisierte Modulbauweise 

Die neue Baureihe gewährt trotz seiner standardisierten Modulbauweise ein hohes Maß an Flexibilität und bietet diverse Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichsten Branchen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden und Partner attraktive Lieferzeiten und überzeugen mit einem erprobten, zuverlässigen und leistungsfähigen System.

Optimiertes Design 

Um maximalen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, werden alle Elevatoren nur mit hochwertigen Komponenten ausgestattet. Eine hohe Laufleistung und zuverlässige Förderung Ihres Schüttguts, ist die Voraussetzung einer sich  lohnenden Investition.

Das modifizierte Design ermöglicht eine freistehende Installation der Elevatoren und vermeidet so den Einsatz von kostenintensiven Abstützkonstruktionen, wie Stahltürme oder ähnliches. Unter Berücksichtigung des optimalen Materialeinsatzes und Blechdicken, überzeugt die Konstruktion dennoch durch ihre erprobte und robuste Bauweise.

Eine Vielzahl an möglichen Ausstattungsoptionen ermöglicht den Einsatz in diversen Anwendungsbereichen und Branchen. Die Baureihe kann verzinkt, lackiert oder aus Edelstahl gefertigt ausgeliefert werden.  Neben den serienmäßigen Vorkehrungen für eine möglichst restefreie Materialförderung, bieten zusätzliche Optionen wie zum Beispiel teleskopierbarer Elevatorfuß, alle Voraussetzung für lebensmittelgeeignete Ausführung.

/

Neue Generation Becherelevatoren

Der optionale Aspirationsstutzen bietet neben einer effizienten Aspiration des Produktflusses, ebenso den Vorteil, dass durch ein Ableitblech eine separate Aspirationskammer entsteht, welche verhindert, dass Schüttgut abgesaugt wird. Grundsätzlich ist die Baureihe jedoch nahezu staub- und wasserdicht.

Das gesamte Design ist wartungsfreundlich konstruiert worden und bietet somit eine Vielzahl an Wartungsluken. Im Elevatorkopf bietet die geteilte Kopfhaube, neben zwei weiteren Luken, einen optimalen Wartungszugang. Optionale Spannsätze und die besondere Konstruktion, ermöglichen den Austausch der gesamten Antriebseinheit in kürzester Zeit. Oberhalb des Elevatorfußes befindet sich die frei zugängliche Spannklappe, wodurch Montage, Wartungs- oder Reparaturarbeiten besonders angenehm gestaltet werden.

Energieeffizient & Zuverlässigkeit 

Die Auslegung der Antriebstechnik erfolgt nach dem Ziel einer möglichst hohen Energieeffizienz, ohne den Anspruch an eine lange und zuverlässige Laufleistung zu verlieren.

Eine hohe Laufleistung wird ebenso durch die optimierte Verschleißauskleidung (Kryptane ® /PE1000) gewährleistet. Zuther verbaut eine Auskleidung über die gesamte Auswurfparabel und nicht nur an der Decke des Kopfes. Die Einlaufnasen werden ebenso mit einer dreiseitigen Verschleißauskleidung versehen. Die Konstruktion gewährt einen ruhigen, sicheren Betrieb und gewährleistet einen möglichst verschleißarmen Betrieb. Beispielsweise wird ein Anschlagen der Becher im Schacht, durch Vermeidung von Schieflauf des Gurtes und einer entsprechenden Dimensionierung des Schachts, vermieden.

Mit einem Leistungsspektrum von 20- 800 Tonnen pro Stunde (0,75 t/m³) decken wir eine breite Range im Standard ab. Lassen Sie sich von unseren Elevatoren überzeugen und vertrauen Sie uns und unserem Slogan: Qualität aus Tradition!

Auf einen Blick

Alleinstellungsmerkmale

  • Hohe Zuverlässigkeit und Laufleistung
  • Freistehende Installation möglich (bis 50 Meter)
  • Universell und für diverse Schüttgüter einsetzbar
  • Hohe Auswurfhöhen und Förderleistungen möglich
  • Hochwertigste Komponenten verbaut (Gurt, Becher, Antriebe, Lager etc.)
  • Elevatorgurt temperaturbeständig bis 180°C, öl- und fettbeständig
  • Sehr wartungsfreundlich, zahlreiche optimierte Wartungszugänge
  • Instandhaltungsfreundliches Design, bspw. einfache Entnahme der gesamten Antriebeinheit in einem Stück möglich
  • Verschleißarme Konstruktion, Vermeidung von Anschlag der Becher durch optimierte Dimensionen
  • Für die Montage und Inbetriebnahme optimiertes Design
  • Durch geringe Geräuschentwicklung ohne Probleme auch in Gebäude einsetzbar
  • Staub- und wasserdichte Konstruktion
  • Zahlreiche Optionen (Verschleißauskleidung, Aspiration etc.)
  • Gummierte Antriebstrommel inkl. Spannsätzen ab ELY08
  • Lebensmittelgeeignete Ausführung möglich
  • Auf Wunsch gemäß der Explosionsschutzrichtlinie ATEX 94/9EG ausgeführt
  • Energieeffiziente Auslegung der Antriebe
Mehr erfahren